Sie sind sich nicht sicher, was Sie brauchen? Kostenlose Beratung:  ✆ +49 89 93 00 67 03   ✉ info@polytech-systeme.de   Bewerten Sie uns:  
4.9 / 1763 Stimmen
✆ +49 89 93 00 67 03   |   ✉ 

Laborabsaugung

Laborabsaugung

Zeigt alle 11 Ergebnisse

Laborabsaugung (mobile/zentrale)

Labore unterliegen sehr speziellen Bedingungen und Anforderungen, auch bezogen auf die Hygiene und Reinheit, damit sie reibungslos funktionieren können. Eine effektive Laborabsaugung ist ein wichtiger Bestandteil davon. Neben der Sicherheit der Arbeitskräfte sowie dem Schutz anderer Gerätschaften können Verunreinigungen durch feine Partikel in der Luft auch Messergebnisse beeinflussen und somit sehr hohe Kosten verursachen, da Studien zumeist mit einem hohen Aufwand einhergehen und ungenaue Ergebnisse zu erheblichen Folgeschäden führen können. Sowohl exakte Messungen der Schadstoffbelastung als auch eine angepasste Absaugung sind daher unerlässlich, um Experimente und Entwicklungen erfolgreich durchführen zu können. Die Polytech Systeme GmbH bietet im Bereich der Laborabsaugung eine Reihe moderner und leistungsfähiger Geräte, die technisch auf dem neuesten Stand sind und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der industriellen Luftreinigung und Laborabsaugung und haben uns erstklassige Referenzen in der Forschung erarbeitet. Unsere Experten beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer spezifischen Anforderungen und begleiten Sie bei der Implementierung einer effizienten und nachhaltigen Laborabsaugung. 

Die Merkmale unserer modernen Absauganlagen 

Die Polytech Systeme GmbH bietet ein großes Portfolio moderner Geräte zur Laborabsaugung. Diese unterscheiden sich teilweise erheblich bezüglich ihrer Eigenschaften und Funktionsweisen, um den jeweiligen Anforderungen der verschiedenen Forschungs- und Produktionsprozesse gerecht zu werden. Die Absauganlagen weisen aber auch bestimmte Merkmale auf, die allen Geräten gemein sind. Sie sind alle robust gebaut und für den industriellen Dauergebrauch ausgelegt. Dadurch sind die Anlagen wartungsarm, was dabei hilft, Kosten zu reduzieren und Produktionsausfälle zu vermeiden. Dank modernster Technologien sind die Absauganlagen darüber hinaus äußerst energieeffizient, was ebenfalls dabei hilft, Kosten zu reduzieren. Die Geräte sind in enger Zusammenarbeit und ständigem Austausch mit unseren Partnern und Kunden optimiert worden, sodass die Bedienung intuitiv erfolgen kann die Potentiale der Absauganlagen maximal genutzt werden können. Die Filter sind so designt, dass sie leicht zu wechseln sind, sodass kein unnötiger Aufwand oder Zeitverlust entsteht. Die jeweiligen Anzeigen auf den Geräten machen die anstehenden Filterwechsel planbar, was wiederum unnötige Kosten reduziert und zu einer höheren Effizienz führt. Auch sind alle Geräte so konzipiert, dass sie auch bei hoher Leistung vergleichsweise leise sind und damit die Lärmbelastung der Arbeiter minimieren. Der Stress und die damit einhergehenden Folgeschäden durch Lärm am Arbeitsplatz sollten nicht unterschätzt werden. Mit diesen Eigenschaften gehören unsere Geräte zur Laborabsaugung zu den besten ihrer Klasse und haben sich bereits in unzähligen Laboren bewährt. 

Bei der Laborabsaugung sind die Anforderungen besonders hoch 

Das Arbeiten in Laboren stellt an die Betreiber besonders hohe Herausforderungen. Neben dem Schutz der Gesundheit der Arbeiter sowie der Gerätschaften bedeutet das Arbeiten unter Laborbedingungen zusätzlich, dass die Raumluft ein besonders hohes Maß an Reinheit aufweisen muss. Die jeweiligen Forschungen oder Produktionen finden unter künstlichen Bedingungen statt. Anders gesagt, werden bestimmte Bedingungen erzeugt und aufrechterhalten, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen und konstant die gleichen Ergebnisse zu erzielen. Die Laborabsaugung ist also ein äußerst komplexes Unterfangen und gleichzeitig ein elementarer Bestandteil des Arbeitens unter Laborbedingungen. Ein wichtiger Begriff ist hierbei die Standardbedingung. Es werden bestimmte Grenzwerte definiert beziehungsweise festgelegt. Dadurch wird einerseits die Vergleichbarkeit sichergestellt und andererseits ein Zustand erreicht, unter welchem man sich optimale Ergebnisse verspricht. Hierzu zählen die Temperatur im Labor, die Luftfeuchtigkeit sowie weitere chemische und physikalische Parameter. Ein weiteres Kriterium bildet die Verunreinigung der Raumluft durch feinste Partikel. Diese können nicht nur Messergebnisse beeinflussen, sondern auch die Produktion als solche stören. Um dies zu verhindern, müssen zunächst die Prozesse, die im Labor stattfinden, genau analysiert werden. Mittels dieser Kenntnisse kann dann eine passgenaue Laborabsaugung installiert und umgesetzt werden. Der Vorteil, wenn man sich der Bedeutung dieses Aspektes bewusst ist und diese Herausforderung von Anfang mitdenkt, besteht darin, dass später keine weiteren Anpassungen nötig sind und zusätzliche Kosten vermieden werden können. Wie so häufig ist eine genaue Analyse zu Beginn eines Prozesses die Voraussetzung dafür, langfristig Erfolg zu haben. Spätere Anpassungen im Bereich der Laborabsaugung sind zwar natürlich möglich, können aber zu Ausfällen in der Produktion führen oder frühere Ergebnisse in Frage stellen. Folglich zahlen sich in diesem Bereich frühe Investitionen mittel- und langfristig aus. Wir helfen Ihnen gerne bei diesem Prozess und stehen Ihnen mit unserer großen Erfahrung zur Seite. 

Die Laborabsaugung im Bereich der Dentalwissenschaft sowie im Beriech der Produktion zahnmedizinischer Implantate 

Die Zahnmedizin hat in den letzten Jahrzehnten beachtliche Fortschritte erzielt. Bestimmte Eingriffe, die vor nicht allzu langer Zeit noch undenkbar gewesen wären, gehören heute zum Standardrepertoire vieler Zahnärzte und Zahnkliniken. Durch diese erzielten Fortschritte können viele Menschen von großem Leid befreit werden und wieder mehr Freude am Leben finden. Zahnimplantate spielen hierbei eine wichtige Rolle. Diese werden unter Laborbedingungen durch das sogenannte CAM/CAD Fräsen hergestellt. Die verwendeten Laser sind äußerst empfindlich auf sich verändernde Rahmenbedingungen und erfordern eine besonders effiziente Laborabsaugung.  Auch beim nachträglichen manuellen Bearbeiten der Implantate auf der Schleifbank entstehen feinste Partikel, die aus der Raumluft entfernt werden müssen, um ein sicheres Arbeiten der Handwerker zu gewährleisten. Hierzu eignet sich beispielsweise die DentalPRO 400, die gleichzeitig sehr leistungsstark und kosteneffizient ist (https://www.polytech-systeme.de/produkt/bofa-dentalpro-400/). Die Polytech Systeme GmbH bietet noch zahlreiche weitere Lösungen für eine professionelle Laborabsaugung im Bereich der Zahnmedizin an. Sprechen Sie mit unseren Experten über Ihre speziellen Anforderungen und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Laborabsaugung sowie unsere erstklassigen Referenzen in der Forschung sowie im Handwerk. 

Weitere Beispiele für die Laborabsaugung sowie angrenzende Bereiche  

Die Wahl der richtigen Absaugung kann bei der Errichtung eines nachhaltigen Produktionsverfahrens den Unterschied machen. Je nachdem, welche Materialien zum Einsatz kommen, welche Verfahren angewandt werden, in welcher Intensität produziert wird und in welchen Intervallen die Produktion stattfindet, wird die Wahl einer Absauganlage unterschiedlich ausfallen. Dabei gibt es nicht nur hinsichtlich des Preises erhebliche Unterschiede. Auch die Ausrichtung der jeweiligen Filter sowie zahlreiche weitere Spezifikationen der Geräte unterscheiden sich teilweise in großem Umfang und funktionieren in den vorgesehenen Bereichen am effizientesten. Der Einsatz von 3D Druckern beispielsweise erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Dabei kommt er zumeist nicht unter Laborbedingungen zum Einsatz. Nichtsdestotrotz werden verschiedene Chemikalien freigesetzt, die Gesundheitsschäden verursachen können. Zu diesem Thema wurden in den letzten Jahren zahlreiche Studien veröffentlicht, die dies bestätigen. Auch die jeweiligen Druckergebnisse können durch nicht entfernte Partikel beeinflusst werden. Wir bieten zur Absaugung von Partikeln, die durch den 3D Druck entstehen, unterschiedliche Geräte an, vom kleinen 3D Druck, der nur unregelmäßig eingesetzt wird, bis zum industriellen 3D Druck, der eine besonders hohe Absaugleistung erfordert. Auch in Friseur- oder Schönheitssalons entstehen teilweise schädliche Dämpfe oder Feinstaub. Um die Sicherheit der Arbeiter und gegebenenfalls auch der Kunden sicherzustellen, empfiehlt sich eine Absaugung durch eine geprüfte und leistungsfähige Anlage. Die Absauganlage PureBEAUTY (https://www.polytech-systeme.de/produkt/bofa-purebeauty/) ist speziell für den kosmetischen Bereich konzipiert und kann chemische Rückstände beispielsweise von Nagellack vollständig aus der Raumluft entfernen. Auch Lösungsmittel und andere chemische Substanzen können aus der Luft entfernt werden. Die Anlage ist besonders geräuscharm und eignet sich so ideal für den Einsatz in Schönheitsstudios und Friseursalons. Die Reihe für mögliche Anwendungen der Laborabsaugung ist noch lang und betrifft zahlreiche Industrien und Branchen. Die Wahl des richtigen Absaugers wirkt sich letztlich auf die Gesamtproduktivität und Sicherheit aus und hat somit eine große Bedeutung. Wir bieten robuste, nachhaltige Absauganlagen für den industriellen Bedarf beziehungsweise für viele Anwendungen an und beraten Sie in diesem Bereich gerne. 

Bestimmte Chemikalien können krebserregend sein 

In modernen Laboren und anderen industriellen Arbeitsbereichen kommen zuweilen Chemikalien zum Einsatz, die die Gesundheit der Arbeiter stark schädigen können. Zinkoxid, Blei, Chrom und viele weitere Substanzen können erhebliche Schäden in der Lunge sowie in anderen Organen anrichten, wenn sie über einen längeren Zeitraum eingeatmet werden. Dabei können in Form von Stäuben oder Dämpfen feinste Partikel, die man weder riechen noch sehen kann, bereits ausreichen, um die Gesundheit der Arbeiter zu gefährden. Deshalb ist es wichtig, regelmäßige Messungen vorzunehmen sowie eine professionelle Absaugung zu implementieren. Die Laborabsaugung ist in den meisten Fällen unentbehrlich und hat großen Einfluss auf den langfristigen Erfolg einer Firma. 

Mit zunehmenden Fortschritten in der Produktion wachsen auch die Anforderungen an die Absauganlagen 

Mobile und stationäre Absauganlagen werden schon seit langem erfolgreich in der Industrie eingesetzt. Allerdings werden ständig neue Methoden und Verfahren entwickelt, mit denen produziert wird. Außerdem bewegen sich auch die Materialwissenschaften ständig fort und entwickeln neue Stoffe, die zum Einsatz kommen. Folglich sind auch die Anforderungen an moderne Absauganlagen kontinuierlich gewachsen. Diese haben sich auch dahingehend verändert, dass die Geräte heute viel stärker als noch vor wenigen Jahrzehnten auf bestimmte Bereiche ausgerichtet sind. Mit anderen Worten sind die Geräte spezifischer und effizienter geworden. Wichtig ist hierbei nur, konkrete Vorstellungen über anstehende Schritte zu haben, damit die Wahl der richtigen Absauganlage einfacher zu bewerkstelligen ist.  

Die Polytech Systeme GmbH ist Ihr erfahrener Partner für die Laborabsaugung

Die Wahl der richtigen Absauganlage kann großen Einfluss auf den Erfolg eines Projektes haben. Wir verfügen über mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung sowie über sehr gute Referenzen in ganz unterschiedlichen Branchen, unter anderem auch in der Forschung. Unser Team berät Sie gerne und unverbindlich und zeigt Ihnen Lösungen auf, die Ihnen dabei helfen werden, gleichzeitig für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz zu sorgen als auch Kosten zu reduzieren. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter der +49 89 93 00 67 03 oder per E-Mail: info@polytech-systeme.de. Unsere Experten sind gerne für Sie da.