Sie sind sich nicht sicher, was Sie brauchen? Kostenlose Beratung:  ✆ +49 89 93 00 67 03   ✉ info@polytech-systeme.de   Bewerten Sie uns:  
4.9 / 1763 Stimmen
✆ +49 89 93 00 67 03   |   ✉ 

Entstaubung

Entstaubungsanlage

Zeigt alle 10 Ergebnisse

Entstaubung Alle Informationen

Ob ganze Werkshalle oder einzelne Arbeitsplätze: Mit einer Entstaubungsanlage kann man den Staubgrenzwert am Arbeitsplatz einhalten. Ob zentrale Filteranlage oder mobiler Entstauber: Mit einer Anlage von Polytech werden Sie Herr über den Staub in Ihrem Betrieb. Vor dem Kauf einer Entstaubungsanlage steht meist eine Bedarfsanalyse inklusiv einer Partikelmessung. In Industrieanlagen werden häufig große Staubmengen freigesetzt, die in Luftströmen abgesaugt und durch Filter geschickt werden, damit die Luft ggf. anschließend gereinigt wieder entlassen werden kann. Besonders viel Staub entsteht häufig in:

  • Zementwerken
  • Kraftwerken
  • Hüttenwerken
  • Gießereien
  • Kalkwerken
  • Chemieunternehmen
  • Zahlreichen anderen Betrieben

Je nach Zusammensetzung der Stäube werden unterschiedliche Abscheide- und Filtertypen eingesetzt. Wesentlich für den Erfolg einer Absonderung der Schadstoffe ist die gute Erfassung staubhaltiger Luft nahe an der Entstehungsquelle. Dafür ist es wesentlich, dass die Ansauggeschwindigkeit passend gewählt wird und die Absaugeinrichtung richtig platziert wird.

Je näher die Ansaugöffnung zur Staubquelle liegt, desto besser ist der Erfassung durch die Entstaubungsanlage. Teilweise wird am Ort der Entstehung mit Absaughauben (wie der BOFA Absaughaube FumeCAB 250) gearbeitet, um möglichst viele Stäube einzufangen und diese gar nicht erst auf anderem Weg in den Raum zu entlassen.

 

Bei Staub ist Explosionsschutz immer wichtig

Wo viel staubhaltige Luft auftritt, besteht häufig dadurch auch Explosionsgefahr, weswegen das frühzeitige entstauben durch geeignete Entstauber existentiell wichtig ist. Gerade bei größeren Entstaubern wie z.B. dem Modell Donaldson Downflo Evolution ist daher wichtig, dass die Entstaubungsanlage selbst explosionsgeschützt konstruiert ist.

Bei brennbaren Stäuben geht von Entstaubungsanlagen grundsätzlich ein Brand- und Explosionsrisiko aus, was man durch richtige Konfiguration des Entstaubers ausschalten kann. Im Regelfall sind die Staubkonzentrationen in den Zuleitungen unterhalb einer Explosionsgrenze, können aber durch Verwirbelung in der Entstaubungsanlage so konzentrieren, dass sich ein explosionsfähiges Gemisch bildet, weil sich u.U. auch die untere Explosionsgrenze unter Gaseinfluss verschiebt. 

Entstaubungsanlagen sollte man daher nach fachmännischer Beratung kaufen und durch Fachpersonal installieren lassen.

Spezielle Anforderungen an die Staubkontrolle sollten beachtet werden

Entstaubungsanlagen müssen genau auf den Bedarf konfiguriert werden, da es für die Entstaubung einen Unterschied macht, ob man Schweißrauch, Hackschnitzel oder Lebensmittelreste einsammeln muss.

Um Ihnen zur richtigen Entstaubungsanlage raten zu können, müssen unsere Berater z.B. wissen:

  • Wird durch Prozesse kontinuierlich Staub erzeugt oder nur stoßweise?
  • Muss die Maschine 8-24h am Tag laufen oder immer wieder für kürzere Zeitspannen?
  • Laufen mehrere Prozesse gleichzeitig und sollen mehrere Arbeitsplätze abgedeckt werden oder nur ein Arbeitsplatz?
  • Bei welchem Prozess fällt der Staub an?
  • Müssen Schadstoffe aus der Entstaubung täglich oder in größeren Abständen entsorgt werden? Wieviel Staubmenge fällt an?
  • Soll die Abluft nach außen oder wieder in den Raum zurückgeführt werden?
  • Welche Grundfläche steht für eine Entstaubungsanlage zur Verfügung?
  • Steht Druckluft am Ort der Entstaubungsanlage zur Verfügung oder muss diese dort erzeugt werden?

Alle diese Bedingungen sind Parameter zur richtigen Auswahl der genau passenden Entstaubung.

Große oder kleine Entstaubungslösungen

Wenn es darum geht, eine Entstaubungsanlage zu kaufen, muss auch entschieden werden, ob man eine zentrale große Entstaubungsanlage installiert oder jeweils einzelne kleinere Entstaubungsanlagen pro Arbeitsplatz oder Arbeitsplatzgruppe. Der Unterschied macht sich um einen im Installationsaufwand bemerkbar, wenn viele Rohre verlegt werden müssen und zum anderen in der Flexibilität. Kleinere Anlagen können einfach an einen neuen Ort befördert werden, wenn der Staub durch neue Anordnung im Betrieb nunmehr an einem anderen Platz anfällt.

Gute Entstaubungsanlagen sind wartungsarm, können aber leicht gewartet werden

Eine gute Entstaubungsanlage zeichnet sich dadurch aus, dass sie nicht nur hervorragend funktioniert, sondern auch wartungsarm ist, aber regelmäßig gewartet werden kann und es dafür ggf. auch Ersatzteile, bzw. Austauschteile gibt. 

Bei Polytech setzen wir daher auf Markengeräte in Sachen Entstauber von Donaldson oder BOFA, weil diese nicht nur zuverlässig über Jahre funktionieren, sondern es auch unproblematisch ist, notwendige einzelne Teile nachzubestellen. 

Was bezeichnet man eigentlich als „Staub“?

Mit dem „Staub“, den die Entstaubungsanlage absaugen soll, ist nicht nur der Hausstaub gemeint, sondern grundsätzlich erst einmal alle feinsten Teilchen von festen Körpern, deren Eigenschaft es ist, sich in einem Gas schwebend zu erhalten. Je feiner der Staub ist, desto besser fliegt er. Grober Staub kann vom Wind kilometerweit weggetragen werden. Auch Tausende Kilometer weit. In der (Atem-) Luft befindlicher Staub wird üblicherweise durch zwei Methoden aus der Luft ausgeschieden: 

  • Bei nachlassender Luftbewegung durch Ablagerung 
  • Bei eintretendem Regen durch Auswaschung 

Stäube, bzw. deren Staubpartikel können unterschiedlich groß sein. Im Regelfall trifft man auf Stäube im Bereich von 0,1 und 1000 μm Größe. Eine gute Entstaubungsanlage filtert solche Stäube aus der abgesaugten Luft heraus. Dabei wird vornehmlich die Methode der Trockenentstaubung gewählt.

TA Luft erfordert Reinigung der Abluft

Eine vernünftige Entstaubungsanlage ist eine preiswerte Möglichkeit, die Reinigung der Abluft nach der TA Luft zu gewährleisten. Dazu ist es erforderlich, durch den Kauf einer qualitativ hochwertigen Entstaubungsanlage die Sicherheit zu haben, dass die Anlage nicht nur betriebssicher ist, sondern sich auch durch eine  hohe Anlagenverfügbarkeit auszeichnet.

Lassen Sie sich beraten, inwieweit die Anlagen auch die ATEX-Richtlinien erfüllen und z.B. spezielle Löschvorrichtungen oder Explosionsdruckentlastungen vorsehen oder möglich machen.

Entstaubungsanlage Industrie

Geht es um eine Entstaubungsanlage in der Industrie werden häufig Trockenabscheider zum Reinigen der Ablüfte genutzt, damit mit Schadstoffen belastete Stäube entfernt werden. Solche Trockenabscheider haben folgende Vorteile:

  • Höchst effiziente Arbeitsweise
  • Niedrige Investitionskosten – günstige Anschaffung
  • Betrieb ist kostengünstig
  • Variabel im Aufbau, keine umständliche Installation
  • Auch bei beschränkten Platzverhältnissen einsetzbar
  • Ggf. verschiedene Filter einsetzbar

Industrielle Luftfiltersysteme können mit Komponenten von Polytech errichtet werden. Unsere Beratungshotline steht Ihnen unter Tel. 089 / 93 00 67 03 zur Verfügung, um gemeinsam mit Ihnen zu klären, mit welchem Entstauber System bei Ihnen die optimale Entstaubungswirkung erzielt wird. Mit dem Thema Entstaubungsanlage Industrie sind Sie bei Polytech ebenso richtig, wie der Kleingewerbetreibende, der nur einen Arbeitsplatz zu entstauben hat. 

Entstaubungs-Methoden

Während bei der üblichen Filtrationsentstaubung ein Rohgasstrom durch Filterelemente von Staubpartikeln getrennt wird, während das Gas durch das Filtermittel strömt, setzt man bei der mechanischen Entstaubung von Gasen darauf, dass Staubpartikel z.B. schwerkraftbedingt oder durch Fliehkraft oder Trägheitskraft abgeschieden werden.

Die Nassentstaubung nutzt meist Wassertropfen, die fein versprüht werden und sich so an die Staubpartikel binden und diese so vom übrigen Gas trennen.

Bei der Elektroentstaubung nutzt man die Tatsache, dass elektrisch geladene Staubteilchen in einem elektrischen Feld durch die entgegengesetzt geladenen Elektroden angezogen werden.

Jede Entstaubungsmethode hat Ihre Vor- und Nachteile. Wir klären Sie gerne im persönlichen Beratungsgespräch auf, welche Methode in Ihrem Fall die geeignetste Methode ist.

Effizienz von Schlauchfilter und HEPA Filter

In vielen Entstaubungsanlagen sind Schlauchfilter und HEPA Filter eingesetzt. Während man mit einem Schlauchfilter häufig eine Filtereffizienz von ca. 95% erreicht, sind bei guten HEPA-Filtern Werte hinsichtlich der Filtereffizienz von 99,99% und besser zu erreichen (0,3 Mikron), so z.B. mit der BOFA Absauganlage DustPRO 500 iQ. Gerade bei Anwendungen, die bedeutende Mengen an Partikeln erzeugen, ist ein solcher zusätzlicher HEPA-Filter Schutz förderlich.

Entstaubung geräuschärmer durch bürstenlose Motoren

Weil in modernen Entstaubern bürstenlose Motoren eingesetzt werden, sind diese deutlich geräuschärmer als frühere Bürstenmotoren. Zu laute Betriebsgeräusche sind ein Hauptgrund, warum in manchen Betrieben Entstaubungsanlagen nur zögerlich eingeschaltet wurden. Dieses Problem hat man mit modernen geräuscharmen (weil bürstenlosen) Motoren nicht mehr.

Problemloser Filterbezug

Für alle unsere Entstaubungsanlagen bieten wir den problemlosen Bezug von Filtern im Austausch an, – diese sind zum größten Teil einfach online orderbar und im Regelfall innerhalb von 3-4 Tagen lieferbar. Ob Entstaubungsanlage Werkstatt oder Entstaubungsanlage Industrie: Unsere Kunden schätzen die schnelle Versorgung mit Ersatzteilen und Verbrauchsmaterial. Es nützt Ihnen nichts, wenn Sie Ihre Produktion lahm legen müssen, weil ein Ersatzteil für die Filteranlage erst in 3 Monaten aus Asien kommt. Wir sind gerne Ihr Vor-Ort-Partner in Deutschland.

Ventilatoren zur Entstaubung

Die Kunst einer guten Entstaubungsanlage ist, so viel Staub wie möglich in möglichst kurzer Zeit vom Arbeitsplatz zu entfernen, – ohne dabei selbst zu verstauben. Insbesondere eingesetzte Ventilatoren in Entstaubungsanlagen unterliegen häufig einem Partikeleinfluss, der sich durch Staubanhaftungen bemerkbar macht. Durch sorgsam gewählte Schaufelgeometrie kann dies deutlich reduziert werden. Durch Einsatz von verschleißgeschützten Saugzugventilatoren können Anhaftungen deutlich reduziert werden. Nutzen Sie unser Expertenwissen – um Ihren Staub nachhaltig und sicher zu entfernen.